PRODUKTE - PROZESSE - INNOVATIONEN
Herzlich willkommen. Entdecken Sie unser Angebot.

Kostenworkshop im Überblick

Unsere Workshops helfen Ihnen bei der Reduzierung anfallender Kosten im täglichen Betrieb oder bei Projekten. Egal in welcher Projektphase Sie sich befinden, es werden sich Möglichkeiten finden, Kosten zu reduzieren oder zu vermeiden.

Vorbereitung und Planung:

ACHTUNG! Aufgrund der aktuellen Situation werden bis auf weiteres keine regulären Workshops mehr durchgeführt.

Wichtig für einen erfolgreichen Workshop ist, dass vorab die Rahmenbedingungen und der Betrachtungsbereich definiert sind. Daraus leiten sich dann auch die erforderlichen Teilnehmer für den jeweiligen Workshop ab. Gerne unterstützen wir auch hier bei der optimalen Auswahl.

Fragen vor der Durchführung:

Sie wollen Kosten im täglichen Betrieb reduzieren:

  • Auf welchen Unternehmensbereich fokussiert sich die Betrachtung?
  • Sollen Kostenpotenziale für bestimmte Teams oder Themen generiert werden?
  • Geht es um ein bestimmtes Produkt oder um mehrere Produkte?

Sie wollen Kosten in Projekten reduzieren:

  • Welche Art von Projekt wird betrachtet? Handelt es sich um Investitions-, Organisations- oder Entwicklungsprojekte?
  • Um welches Produkt oder welche Dienstleistung handelt es sich?
  • In welcher Phase befindet sich das Projekt? Ist es noch in der Planung oder bereits in der Durchführung?

Mit diesen Informationen können wir die Methoden und Techniken für den Workshop speziell auf Ihre Anliegen abstimmen und einsetzen.

Aufbau des Workshops:

Der Workshop ist prinzipiell in drei Hauptteile gegliedert.

  • Im ersten Block wird anhand der Eingangsinformationen (In Einzel- und Gruppenarbeiten) die aktuelle Situation skizziert und eine angestrebte Zielposition beschrieben.
  • Im zweiten Block werden gemeinsam, anhand entsprechend ausgewählter Methoden, Ideen für eine Zielerreichung bzw. für mögliche Kosteneinsparungen und Vermeidung generiert und strukturiert.
  • Im dritten Block werden alle geclusterten und strukturierten Ideen bewertet. Die Bewertung umfasst mindestens die Definition von welcher Stelle die Maßnahme umgesetzt werden soll, welche Einsparungshöhe erwartet wird und wie hoch die Umsetzungswahrscheinlichkeit ist.

Wichtiger Tipp:

Um optimale Ergebnisse bei den Workshops zu erzielen, ist es sehr wichtig, die richtigen Personen mit an Bord zu haben. Wenn Umfang und Betrachtungsgegenstand festgelegt sind, sollte darauf geachtet werden, dass aus allen beteiligten Bereichen oder Teilprojekten, aussagefähige Experten an dem Workshop teilnehmen können. Fallen diese Experten aufgrund von Krankheit, Urlaub, anderer Termine oder sonstiger Unpässlichkeiten aus, ist es oftmals schwierig adäquate Vertreter auszuwählen. 

 
E-Mail
Anruf